eberhart_header_1440x650
Peter Eberhart: unabhängige, transparente und generationengerechte Politik!
eberhart_header_1440x650
Es wird Zeit, dass die Lobbyisten in Schranken gewiesen werden! Bremst den Lobbyismus

Vorwärts kommen ohne Lobbyisten!

Wir bei „DU – Die Unabhängigen“ definieren uns über Grundwerte die wir einhalten und nicht über sture Parteipositionen, die von der Partei vorgegeben werden. Zentrale Grundwerte sind für DU der Respekt vor Mensch, Tier und Umwelt sowie Transparenz und finanzielle Unabhängigkeit: Wir nehmen keine bezahlten Mandate an, die unser politisches Handeln beeinflussen. Wer bei DU dabei ist vertritt die aus ihrer/seiner persönlichen Sicht beste Lösung, um dem Gemeinwohl zu dienen.

du in rot für die Schweiz, die 26 Punkte, für Meinungsvielfalt und Anzahl Kantone, und offener Ring, für Offenheit für andere Argumente. Genau dafür stehe ich als Peter Eberhart ein!

Politischer Zustand

Konfrontation ist Mode! Ich will den Konsens suchen für Lösungen! Ich will Brücken bauen zwischen den Blöcken.

Unabhängige Politik

Im National- und Ständerat werden momentan über 2’000 finanziell abgegoltene oder bezahlte Mandate vertreten.
  • DU – Die Unabhängigen haben in den Vereinsstatuten geregelt: Keine bezahlten Mandate!
  • Ich lasse mich nicht kaufen für bestimmte Haltungen!

Bezahlbare Krankenkassen

Ich befürworte eine Einheitskrankenkasse bei der Grundversicherung, weil es keinen Pseudo-Wettbewerb braucht bei mehrheitlich staatlich geregelten Tarifen!

Sauberes Trinkwasser

Wir brauchen sauberes Trinkwasser! Die Gewässerschutzvorschriften müssen durchgesetzt werden. Pestizide und andere Verunreinigungen müssen aus unseren Gewässern verschwinden.

Unabhängige Politik für Mensch, Tier und Natur

«DU – die Unabhängigen» ist keine Partei, sondern eine 2019 gegründeter Verein, der sich für eine unabhängige, transparente und generationengerechte Politik einsetzt und den Zugang zur Politik vereinfacht.

Der Verein bietet allen Personen, die sich mit unseren Zielen identifizieren können („Charta“), an, sich um ein Amt in der Politik zu bewerben. Dazu müssen sie sich nicht lange in einem Parteiapparat hocharbeiten, sondern einfach den Willen haben, unabhängig etwas zu bewirken, in dem Gebiet, wo sie sich fachlich als geeignet einstufen. Der Verein DU sorgt, soweit die aus der Bevölkerung eintreffenden Spenden reichen, für die logistische und finanzielle Unterstützung der KandidatInnen im Wahlkampf.

Politisch will DU sachbezogen und mit neuen Ideen in den wirklich relevanten Themen Umwelt (Wasser, Landwirtschaft, Tiere, Klima), Familie, Gesundheit und Haftungsrecht agieren. Es geht um UNSERE ZUKUNFT!

du in rot für die Schweiz, die 26 Punkte, für Meinungsvielfalt und Anzahl Kantone, und offener Ring, für Offenheit für andere Argumente. Genau dafür stehe ich als Peter Eberhart ein!

„Um unsere Unabhängigkeit wahren zu können, finanzieren wir uns ausschliesslich über Spenden aus der Bevölkerung und Eigenmitteln. Spenden sind willkommen.“